Tara Palettenhandel und Reparaturdienst GmbH

Wir sind
Tara

Wir sind
Tara

1980

Gründungsjahr

102

Mitarbeiter

7

Standpunkte

1

Team

Wie alles begann…

Alles begann 1980 durch die Gründung der Tara GmbH durch Dieter Wermelskirchen.
Kurz darauf stiegen seine Söhne Kai und Jochen Wermelskirchen mit ein.

2.0

Einblicke in die Gegenwart

Mit dem Kundenstamm wächst sowohl der Ehrgeiz, neue Dimensionen zu erreichen, als auch das Team auf über 100 Mitarbeiter an. Seit 2020 stehen Kim und Torben
Wermelskirchen, Kai und Jochen Wermelskirchen in der Geschäftsführung zur Seite.
Mit frischem Elan, einem hohen Maß an Innovation, Umweltbewusstsein und Empathie startet die 3. Generation erfolgreich in die Zukunft.

1.0

Etappen des Fortschritts

Kai und Jochen begannen als LKW Fahrer und warenebenso zuständig für die Reparaturarbeiten, anschließend übernahmen sie die Geschäftsführung der Tara GmbH.  So baueten die Söhne
das Unternehmen mit insgesamt 7 Lagerstandpunkten deutschlandweit aus. Mit 20 eigenen Fahrzeugen setzen Sie bis heute ca. 450 000 Paletten monatlich um.

3.0

1.0

Wie alles begann…

Alles begann 1980 durch die Gründung der Tara GmbH durch Dieter Wermelskirchen. Kurz darauf
stiegen seine Söhne Kai und Jochen Wermelskirchen mit ein.

2.0

Etappen des Fortschritts:

Kai und Jochen begannen als LKW Fahrer und waren ebenso zuständig
für die Reparaturarbeiten, anschließend übernahmen sie die Geschäftsführung der Tara GmbH. So bauten die Söhne
das Unternehmen mit insgesamt 7 Lagerstandpunkten deutschlandweit aus. Mit 20 eigenen
Fahrzeugen setzen die Brüder mit der Firma Tara ca. 450 000 Paletten monatlich um.

3.0

Einblicke in die Gegenwart:

Mit dem Kundenstamm wächst sowohl der Ehrgeiz, neue Dimensionen
zu erreichen, als auch das Team auf über 100 Mitarbeiter an. Seit 2020 stehen Kim & Torben
Wermelskirchen, Kai und Jochen Wermelskirchen in der Geschäftsführung mit zur Seite. Mit frischem
Elan, einem hohen Maß an Innovation, Umweltbewusstsein und Empathie startet die 3. Generation erfolgreich in die Zukunft.

Geschäftsführer

Hans – Joachim Wermelskirchen

Kai Wermelskirchen

Kim Wermelskirchen

Torben Wermelskirchen

7 Standpunkte in ganz Deutschland

Um stets flexibel als auch strategisch effizient zu disponieren,
sind wir deutschlandweit gut aufgestellt unsere Lager befinden sich in:

> 42369 – WUPPERTAL
> 14947 – LUDWIGSFELDE
> 06869 – COSWIG
> 31177 – HARSUM
> 90451 – NÜRNBERG
> 67105 – SCHIFFERSTADT
> 44628 – HERNE

Ecovadis Mitglied

In der 3. Generation ist uns besonders wichtig,
Arbeitsprozesse auch im Büroalltag zu hinterfragen
und nachhaltig zu verbessern.
Um stets auf dem aktuellsten Stand zu bleiben,
unterziehen wir uns alle zwei Jahre einer
Nachhaltigkeitsprüfung bei Ecovadis.
Angefangen vom recycelten Druckpapier bis
hin zur effizienten Navigation unserer Lieferrouten,
sind wir bemüht die Umwelt unter Berücksichtigung
wirtschaftlich vertretbarer Mittel bestmöglich zu schonen.

Ressourcenschonend
in die Zukunft

Als familiengeführtes Unternehmen,
das aktuell in die 3. Generation übergeben
wird und sich in einem Prozess des positiven
Umbruchs befindet, handeln wir überwiegend
mit neuen und gebrauchten Europaletten.
Diese werden im Rohzustand aus rasch
nachwachsenden Hölzern ohne die zusätzliche
Verwendung von Chemikalien hergestellt.
Zugleich sind wir Seit 2002 ein von EPAL
zugelassener und zertifizierter Reparaturbetrieb
für Europaletten. Indem wir alte geschädigte
Paletten zerlegen und neu zusammensetzten,
verlängern wir nicht nur die durchschnittliche
Lebensdauer einer Palette um c.a 6 Jahre,
sondern schonen zusätzlich die Umwelt.

7 Standpunkte in ganz Deutschland

Um stets flexibel als auch strategisch effizient zu disponieren,
sind wir deutschlandweit gut aufgestellt unsere Lager befinden sich in:

> 42369 – WUPPERTAL
> 14947 – LUDWIGSFELDE
> 06869 – COSWIG
> 31177 – HARSUM
> 90451 – NÜRNBERG
> 67105 – SCHIFFERSTADT
> 44628 – HERNE

Ressourcenschonend
in die Zukunft

Als familiengeführtes Unternehmen,
das aktuell in die 3. Generation übergeben
wird und sich in einem Prozess des positiven
Umbruchs befindet, handeln wir überwiegend
mit neuen und gebrauchten Europaletten.
Diese werden im Rohzustand aus rasch
nachwachsenden Hölzern ohne die zusätzliche
Verwendung von Chemikalien hergestellt.
Zugleich sind wir Seit 2002 ein von EPAL
zugelassener und zertifizierter Reparaturbetrieb
für Europaletten. Indem wir alte geschädigte
Paletten zerlegen und neu zusammensetzten,
verlängern wir nicht nur die durchschnittliche
Lebensdauer einer Palette um c.a 6 Jahre,
sondern schonen zusätzlich die Umwelt.

Ecovadis Mitglied

In der 3. Generation ist uns besonders wichtig,
Arbeitsprozesse auch im Büroalltag zu hinterfragen
und nachhaltig zu verbessern.
Um stets auf dem aktuellsten Stand zu bleiben,
unterziehen wir uns alle zwei Jahre einer
Nachhaltigkeitsprüfung bei Ecovadis.
Angefangen vom recycelten Druckpapier bis
hin zur effizienten Navigation unserer Lieferrouten,
sind wir bemüht die Umwelt unter Berücksichtigung
wirtschaftlich vertretbarer Mittel bestmöglich zu schonen.

Sie sind auf der Suche nach einer neuen, beruflichen Herausforderung?

 

Bewerben Sie sich initiativ an: Bewerbung@tara-paletten.de
Weitere Details zu freien Arbeitsstellen und anderen aktuellen Themen finden Sie auf unserem LinkedIn Unternehmensprofil.